Geboren 1984 in München. Nach dem Abitur arbeitet Julian erst als Filmvorführer und dann als Kameraassistent. In Schottland studiert er am Edinburgh College of Art und macht 2010 seinen BA Hons in Film/TV. Ab 2010 studiert er Kamera an der Hochschule für Fernsehen und Film in München und schließt dort 2017 mit seinem Diplomfilm LUFT ab. Seine Arbeiten wurden auf zahlreichen internationalen Filmfestivals gezeigt und ausgezeichnet. 2016 ist er mit AGONIE für den Camerimage Cinematographers Debuts Award nominiert und 2017 wird er mit seinem Abschlussfilm LUFT für den First Steps Michael-Ballhaus-Kamerapreis nominiert. Mit OUR WILDEST DREAMS gewinnt er 2017 den Best Cinematography Award auf dem Rhode Island Int. Film Festival. Im Sommer 2018 wird ALLES IST GUT mit einem Goldenen Leoparden für ‘Best First Feature’ auf dem Locarno Film Festival ausgezeichnet. Julian lebt in München und Berlin. Er ist Mitglied im Bundesverband Kinematografie (bvk) und der Europäischen Filmakademie.

Vertreten durch:
Agentur Schlag / Malte Lamprecht
lamprecht@schlag-agentur.de
Tel +49 30.327 793 4

Kontakt: mail@juliankrubasik.com

Scroll to Top